Wange

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Die Wange ist ein Teil des Gesichtes unter den Augen und neben Mund und Nase.

2151 küsst Elizabeth Cutler Phlox nach dem Filmabend auf die Wange. (ENT: Lieber Doktor)

Als K'Ehleyr 2367 die USS Enterprise (NCC-1701-D) besucht, fragt sie Worf, ob sie nicht wie in alten Zeiten einen Biss in die Wange bekommt. (TNG: Tödliche Nachfolge)

Als die Boslicin Rionoj Quark den Ohrring von Li Nalas überlässt, verabschiedet der Ferengi sich von ihr mit einem Kuss auf die Wange. (DS9: Die Heimkehr)

2364 setzt Geordi La Forge unter dem Einfluss der Tsiolkovsky-Infektion seinen VISOR ab und berührt mit seinen Händen Tasha Yars Wangen, da er auf wunderbare menschliche Weise sehen möchte. (TNG: Gedankengift)

2371 sagt der Doktor, dass er für jeden Pickel auf der Wange zuständig sei. (VOY: Die Parallaxe)

In der deutschen Synchronisation wird die Wange weggelassen und nur der Pickel erwähnt.

Im gleichen Jahr gibt Kes dem Doktor spontant einen Kuss auf die Wange, als es scheint, dass die Crew der USS Voyager in den Alpha-Quadranten gebeamt werden wird und der Arzt mit dem Raumschiff im Delta-Quadranten zurückbleiben müsste. Die Hoffnungen auf eine Heimkehr, zerschlagen sich jedoch bald. (VOY: Das Nadelöhr)

2373 neubt Q, dass sein Sohn Q2 seine Wangenknochen geerbt habe. (VOY: Die "Q"-Krise)

2374 erkennt Seven of Nine an den Wangen von Tom Paris, dessen Körper zu dieser Zeit von Steth kontrolliert wird, dass er berauscht ist und im Dienst Alkohol konsumiert hat. (VOY: Vis a vis)

2375 berührt die Borg-Königin die Wange von Seven of Nine, nachdem diese zu ihr gebracht wird, und heißt sie Zuhause im Borg-Kollektiv willkommen. (VOY: Das ungewisse Dunkel, Teil I)

Megan Delaney hat ein Grübchen auf der rechten Wange. (VOY: Dreißig Tage)

2377 wird Harry Kim von Ch'Rega in die Wange gebissen und lässt sich daraufhin vom Doktor behandeln. (VOY: Die Prophezeiung)

Externe Links[Bearbeiten]