Willkommen bei Memory Alpha Nova

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Memory Alpha Nova ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem WikiWiki-Konzept mitarbeiten. 20.484 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert. Als gemeinnütziges Projekt ist die Memory Alpha Nova auf Spenden zur Bereitstellung unserer Server und Domain angewiesen.


Wenn du hier neu bist, lies dir zuerst einmal die Hilfeseiten durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn du dich registrierst. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst du üben. Mehr Informationen über dieses Projekt und wie es sich von der werbefinanzierten Wikia/FANDOM-Version unterscheidet können hier gefunden werden.


Was ist Star Trek?

Star Trek

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

Die Originalserie wurde nicht von Anfang an vom Sender NBC eingekauft, das Studio lehnte 1964 den ersten Pilotfilm "The Cage" (Der Käfig) ab, gab jedoch einen zweiten Piloten in Auftrag, der später akzeptiert wurde.

Der Begriff Star Trek fällt in allen Serien, Spinoffs und Filmen nur ein einziges mal: Zefram Cochrane benutzt ihn in Star Trek: Der erste Kontakt.

(» weiterlesen)

Schon gewusst, dass…

... Edward James Olmos, Darsteller des Commander Adama in der TV-Serie Battlestar Galactica, für den dritten Kinofilm ursprünglich von Leonard Nimoy als Klingone Kruge gewünscht war? Jedoch lehnte Paramount dies ab, so dass man schließlich Christopher Lloyd verpflichtete.

... das der Regisseur Hal Sutherland farbenblind gewesen ist. Aufgrund dieser Farbenblindheit sind viele Objekte in Raumschiff Enterprise wie zum Beispiel Raumschiffe, Uniformen und sogar die Tribbles anstatt in einem grau in rosa dargestellt.


(mehr…)

Memory Alpha aktuell

William Thomas RikerEine sonderbare KombinationMemory Alpha Nova:Erzählperspektive


3. Juli 2020
Heute feiert Kurtwood Smith seinen 77. Geburtstag.
9. Dezember 2019
Am 8. Dezember 2019 verstarb René Auberjonois, welcher als Odo in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
22. September 2019
Am 21. September 2019 verstarb Aron Eisenberg, welcher als Nog in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
20. Mai 2019
Das Logo für die kommende Star Trek-Serie um Captain Jean-Luc Picard wird in einem kurzen Teaser vorgestellt. Zudem wird bekannt gegeben, dass die Serie von Amazon mitproduziert wird.
23. April 2019
Von nun an firmieren wir im Internet unter memory-alpha.wiki und können unter diesen Namen gefunden und angesteuert werden.
8. Januar 2019
Die Memory Alpha Nova eröffnet endlich offiziell ihre Tore. Sie ist noch lange nicht fertig, also seid fleißig und helft sie zu verbessern. Viel Spaß!

(mehr…)

Artikel der Woche

Das offizielle Symbol des Dominions.

Das Dominion ist ein großes Imperium, welches aus Hunderten von Welten des Gamma-Quadranten besteht. Es dauert sehr lange, bis es sich zu einer der militärisch, politisch und wirtschaftlich stärksten Institutionen der Galaxis entwickelt hat.

Der erste Kontakt zwischen dem Dominion und den Völkern des Alpha-Quadranten ist durch die Entdeckung des bajoranischen Wurmlochs Anfang 2370 möglich.

Nach anfänglichen Handelsbeziehungen zwischen dem Dominion und den Ferengi, geht das Dominion schnell dazu über, allen Völker, die in seinen Einflussbereich eindringen, aggressiver zu begegnen.

(mehr...)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Zitat der Woche

Die Excelsior fliegt mit maximaler Warpgeschwindigkeit nach Khitomer.
Sulu: „Na los... Schneller, schneller...“
Steuermann: „Sir, sie wird auseinanderfliegen.“
Sulu: „Fliegt sie eben auseinander!“

Diese Woche im TV

Was? Wann? Wo?
Montag
TNG: Das Experiment Montag, 16:25 Uhr Tele 5
VOY: Eine Montag, 17:15 Uhr Tele 5
TNG: Die Rettungs­operation Montag, 18:15 Uhr Tele 5
Dienstag
TNG: Die Rettungs­operation Dienstag, 16:25 Uhr Tele 5
VOY: In Furcht und Hoffnung Dienstag, 17:15 Uhr Tele 5
TNG: Tödliche Nachfolge Dienstag, 18:15 Uhr Tele 5
Mittwoch
TNG: Tödliche Nachfolge Mittwoch, 16:30 Uhr Tele 5
VOY: Nacht Mittwoch, 17:10 Uhr Tele 5
TNG: Gedächtnisverlust Mittwoch, 18:15 Uhr Tele 5
Donnerstag
VOY: Nacht Donnerstag, 04:40 Uhr Tele 5
TNG: Gedächtnisverlust Donnerstag, 16:25 Uhr Tele 5
VOY: Die Drohne Donnerstag, 17:15 Uhr Tele 5
TNG: Die letzte Mission Donnerstag, 18:15 Uhr Tele 5
Star Trek: Der erste Kontakt Donnerstag, 20:15 Uhr ZDFneo
Star Trek: Der Aufstand Donnerstag, 21:55 Uhr ZDFneo
Star Trek: Der erste Kontakt Donnerstag, 23:30 Uhr ZDFneo
Freitag
Star Trek: Der Aufstand Freitag, 01:10 Uhr ZDFneo
TNG: Die letzte Mission Freitag, 16:30 Uhr Tele 5
VOY: Extreme Risiken Freitag, 17:10 Uhr Tele 5
TNG: Das kosmische Band Freitag, 18:15 Uhr Tele 5
Samstag
VOY: Extreme Risiken Samstag, 15:30 Uhr Tele 5

Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr…)

Ereignisse des Tages

1943
Kurtwood Smith (Thrax in DS9: Die Schuld und Annorax in VOY: Ein Jahr Hölle, Teil I, Ein Jahr Hölle, Teil II) erblickt in New Lisbon, Wisconsin, USA, das Licht der Welt
1978
James Daily (Flint in TOS: Planet der Unsterblichen) stirbt an einem Herzinfarkt

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)