Willkommen bei Memory Alpha Nova

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Memory Alpha Nova ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem WikiWiki-Konzept mitarbeiten. 20.707 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert. Als gemeinnütziges Projekt ist die Memory Alpha Nova auf Spenden zur Bereitstellung unserer Server und Domain angewiesen.


Wenn du hier neu bist, lies dir zuerst einmal die Hilfeseiten durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn du dich registrierst. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst du üben. Mehr Informationen über dieses Projekt und wie es sich von der werbefinanzierten Wikia/FANDOM-Version unterscheidet können hier gefunden werden.


Was ist Star Trek?

Star Trek

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

Die Originalserie wurde nicht von Anfang an vom Sender NBC eingekauft, das Studio lehnte 1964 den ersten Pilotfilm "The Cage" (Der Käfig) ab, gab jedoch einen zweiten Piloten in Auftrag, der später akzeptiert wurde.

Der Begriff Star Trek fällt in allen Serien, Spinoffs und Filmen nur ein einziges mal: Zefram Cochrane benutzt ihn in Star Trek: Der erste Kontakt.

(» weiterlesen)

Schon gewusst, dass…

... die Tribbles ursprünglich Fuzzies genannt werden sollten? Der Science-Fiction Autor H. Beam Piper hatte 1962 einen Roman Little Fuzzy geschrieben. Fuzzy war ein kleiner, gelber Affe, der ständig quiekte.

... die Galileo, das erste Shuttle aus TOS, von der Modellbaufirma AMT gebaut und bezahlt wurde, die im Gegenzug die exklusiven Vermarktungsrechte für den Bausatz erhielten?


(mehr…)

Bild des Tages

William Shatner und Walter Koenig ekeln sich vor dem Essen.
» weitere Bilder des Tages

Memory Alpha aktuell

William Thomas RikerEine sonderbare KombinationMemory Alpha:Bearbeitungsrichtlinien


30. Oktober 2020
Heute wäre William Campbell 97 Jahre alt geworden.
Heute wäre Hamilton Camp 86 Jahre alt geworden.
Heute feiert J. Paul Boehmer seinen 55. Geburtstag.
6. August 2020
Auf CBS All Access wird die erste Episode der neuesten Star Trek-Serie mit vier Ensigns von den unteren Decks in den Hauptrollen veröffentlicht.
9. Dezember 2019
Am 8. Dezember 2019 verstarb René Auberjonois, welcher als Odo in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
22. September 2019
Am 21. September 2019 verstarb Aron Eisenberg, welcher als Nog in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
23. April 2019
Von nun an firmieren wir im Internet unter memory-alpha.wiki und können unter diesen Namen gefunden und angesteuert werden.
8. Januar 2019
Die Memory Alpha Nova eröffnet endlich offiziell ihre Tore. Sie ist noch lange nicht fertig, also seid fleißig und helft sie zu verbessern. Viel Spaß!

(mehr…)

Artikel der Woche

Die Constitution-Klasse

Die Constitution-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Föderation aus dem 23. Jahrhundert.

Sie bildet die vorderste Linie der Sternenflotte während der zweiten Hälfte des 23. Jahrhunderts. Ihr Aufgabenspektrum sieht vor, einen Schiffstyp zur Verfügung zu haben, der lange und vor allem unabhängig im tiefen Raum operieren kann. Meistens wurden Forschungsmissionen in einem Zeitrahmen von bis zu fünf Jahren durchgeführt.

Im Laufe der Zeit baut die damals noch relativ kleine Föderation insgesamt 12 Exemplare dieser Klasse, die nach einer Weile große Erfolge im Bereich der Entdeckung und der Diplomatie erzielen können. Außerdem sind sie ein wichtiges Glied in der Verteidigungslinie an den Grenzen zum klingonischen Reich, sowie zum romulanischen Imperium.

Das wohl bekannteste Schiff dieser Klasse, ist eindeutig die USS Enterprise (NCC-1701), die unter dem Kommando des legendären Captain James T. Kirk steht.

(mehr...)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Zitat der Woche

Riker: „Das Schicksal beschützt Narren, kleine Kinder und Schiffe mit dem Namen Enterprise.“

Diese Woche im TV

Was? Wann? Wo?
Montag
TNG: Das Pegasus-Projekt Montag, 16:20 Uhr Tele 5
TNG: Die oberste Direktive Montag, 18:15 Uhr Tele 5
ENT: Transformation Montag, 19:10 Uhr Tele 5
Dienstag
ENT: Transformation Dienstag, 05:00 Uhr Tele 5
TNG: Die oberste Direktive Dienstag, 16:15 Uhr Tele 5
TNG: Ronin Dienstag, 18:10 Uhr Tele 5
ENT: Rajiin Dienstag, 19:10 Uhr Tele 5
Mittwoch
TNG: Ronin Mittwoch, 16:20 Uhr Tele 5
TNG: Beförderung Mittwoch, 18:10 Uhr Tele 5
ENT: Impulsiv Mittwoch, 19:10 Uhr Tele 5
Donnerstag
ENT: Impulsiv Donnerstag, 05:15 Uhr Tele 5
TNG: Beförderung Donnerstag, 16:15 Uhr Tele 5
TNG: Radioaktiv Donnerstag, 18:10 Uhr Tele 5
ENT: Exil Donnerstag, 19:10 Uhr Tele 5
Freitag
ENT: Exil Freitag, 04:45 Uhr Tele 5
TNG: Radioaktiv Freitag, 16:15 Uhr Tele 5
TNG: Der Komet Freitag, 18:15 Uhr Tele 5
ENT: Die Ladung Freitag, 19:10 Uhr Tele 5
Samstag
ENT: Die Ladung Samstag, 14:45 Uhr Tele 5

Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr…)

Ereignisse des Tages

1934
Hamilton Camp (Ferengi Leck in DS9: Liebe und Profit und Der glorreiche Ferengi) kommt in London, Großbritannien zur Welt.
1989
US-Erstausstrahlung von TNG: Die Energiefalle
1992
deutsche Erstausstrahlung von TNG: Die alte Enterprise
1995
US-Erstausstrahlung von VOY: Rätselhafte Visionen
1996
deutsche Erstausstrahlung von DS9: Die Söhne von Mogh und US-Erstausstrahlung von VOY: Das Ritual
1998
deutsche Erstausstrahlung VOY: Die Gabe
2002
US-Erstausstrahlung von ENT: Marodeure
2004
deutsche Erstausstrahlung ENT: Das Urteil
2017
deutsche Erstausstrahlung von DSC: T=Mudd²

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)