Willkommen bei Memory Alpha Nova

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Memory Alpha Nova ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem WikiWiki-Konzept mitarbeiten. 21.588 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert. Als gemeinnütziges Projekt ist die Memory Alpha Nova auf Spenden zur Bereitstellung unserer Server und Domain angewiesen.


Wenn du hier neu bist, lies dir zuerst einmal die Hilfeseiten durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn du dich registrierst. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst du üben. Mehr Informationen über dieses Projekt und wie es sich von der werbefinanzierten Wikia/FANDOM-Version unterscheidet können hier gefunden werden.


Was ist Star Trek?

Star Trek

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

Die Originalserie wurde nicht von Anfang an vom Sender NBC eingekauft, das Studio lehnte 1964 den ersten Pilotfilm "The Cage" (Der Käfig) ab, gab jedoch einen zweiten Piloten in Auftrag, der später akzeptiert wurde.

Der Begriff Star Trek fällt in allen Serien, Spinoffs und Filmen nur ein einziges mal: Zefram Cochrane benutzt ihn in Star Trek: Der erste Kontakt.

(» weiterlesen)

Schon gewusst, dass…

... der erfolgreichste und technisch aufwändigste finnische Film aller Zeiten (Star Wreck: In the Pirkinning) eine Star-Trek-Parodie ist? Der Film kann zudem kostenlos von der offiziellen Website heruntergeladen werden.

... das es bei der ersten Planung von Star Trek: The Next Generation um die Abenteuer von Captain Julien Picard an Bord der USS Enterprise NCC 1701-7 ging. Später wurden die Namen in Jean-Luc Picard von der Enterprise NCC-1701-D geändert.


(mehr…)

Memory Alpha Nova aktuell

William Thomas RikerDoppeltes SpielMemory Alpha Nova:Geschichte


19. Juni 2021
Heute wäre Herta Ware 104 Jahre alt geworden.
Heute wäre Jake Dengel 88 Jahre alt geworden.
6. August 2020
Auf CBS All Access wird die erste Episode der neuesten Star Trek-Serie mit vier Ensigns von den unteren Decks in den Hauptrollen veröffentlicht.
9. Dezember 2019
Am 8. Dezember 2019 verstarb René Auberjonois, welcher als Odo in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
22. September 2019
Am 21. September 2019 verstarb Aron Eisenberg, welcher als Nog in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
23. April 2019
Von nun an firmieren wir im Internet unter memory-alpha.wiki und können unter diesen Namen gefunden und angesteuert werden.
8. Januar 2019
Die Memory Alpha Nova eröffnet endlich offiziell ihre Tore. Sie ist noch lange nicht fertig, also seid fleißig und helft sie zu verbessern. Viel Spaß!

(mehr…)

Artikel der Woche

Der Dunkle Plan.jpg

Der Dunkle Plan

Die Enterprise wird in die verworrenen Machenschaften der Sektion 31 hineingezogen.

Jack Casden, Captain des Föderationsraumschiffs Sphinx befindet sich allein auf der Brücke seines Schiffes, ohne jegliche Kontrolle über Bordsysteme oder Kommunikation. Im Bewusstsein, dass der Rest seiner 36köpfigen Besatzung bereits tot ist und, dass das Schiff weiterhin beschleunigt, bis es früher oder später zerbrechen wird, lässt er sich die vergangenen Ereignisse durch den Kopf gehen. In dem Moment öffnet sich die Tür zum Turbolift, und ein Mann mit einem Phaser bewaffnet tritt auf die Brücke. Ohne Rücksicht auf sein Leben stürzt Casden auf ihn zu um dem Albtraum ein Ende zu bereiten.

(mehr...)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Zitat der Woche

Spock: „Das Kind erhielt die Namen Leonard James Akkaar?“
Pille: „Ich finde, das klingt wirklich sehr gut. Du etwa nicht, Jim?“
Kirk: „Ich glaube, der Name wird in die galaktische Geschichte eingehen, Leonard. Was meinen Sie, Spock?“
Spock: „Dass beide von Ihnen mindestens vier Wochen furchtbar überheblich sein werden, Sir.“

Diese Woche im TV

Was? Wann? Wo?
Montag
DS9: Die Erforscher Montag, 17:10 Uhr Tele 5
TOS: Seit es Menschen gibt Montag, 18:05 Uhr Tele 5
TNG: Familien­begegnung Montag, 19:10 Uhr Tele 5
Dienstag
DS9: Familien­angelegen­heiten Dienstag, 17:10 Uhr Tele 5
TOS: Portal in die Vergangenheit Dienstag, 18:10 Uhr Tele 5
TNG: Die ungleichen Brüder Dienstag, 19:10 Uhr Tele 5
Mittwoch
DS9: Shakaar Mittwoch, 17:10 Uhr Tele 5
TOS: Gefährlicher Tausch Mittwoch, 18:05 Uhr Tele 5
TNG: Endars Sohn Mittwoch, 19:10 Uhr Tele 5
Donnerstag
DS9: Facetten Donnerstag, 17:10 Uhr Tele 5
TNG: Das Experiment Donnerstag, 19:10 Uhr Tele 5
Freitag
DS9: Der Widersacher Freitag, 17:10 Uhr Tele 5
TNG: Die Rettungs­operation Freitag, 19:10 Uhr Tele 5

Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr…)

Ereignisse des Tages

1989
US-Erstausstrahlung von TNG: Andere Sterne, andere Sitten
1992
deutsche Erstausstrahlung von TNG: Galavorstellung
1998
deutsche Erstausstrahlung von VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil I
1999
deutsche Erstausstrahlung von VOY: Die Drohne

2016

Anton Yelchin (Pavel Andreievich Chekov (Neue Zeitlinie)) stirbt in San Fernando Valley bei einem Autounfall

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)