Memory Alpha Nova:Exzellenter Artikel

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Aktueller Artikel der Woche

Daniels Zeit-Observatorium.

Eine Zeitreise ist ein Vorgang, bei dem ein Objekt, ein Lebewesen oder eine Information in eine vergangene oder zukünftige Zeit versetzt wird.

Die Möglichkeit, dass Zeitreisen überhaupt existieren, wurde bis Mitte des 22. Jahrhunderts vom vulkanischen Wissenschaftsrat angezweifelt. Durch den Einfluss verschiedener Gruppen, die am Temporalen Kalten Krieg beteiligt sind, konnte das Gegenteil bewiesen werden. Mitte 2151 erweist sich der an Bord der Enterprise dienende Crewman Daniels als Zeitagent aus dem 31. Jahrhundert. Er zeigt Captain Archer von der Enterprise sein Zeit-Observatorium und berichtet ihm, dass in seinem Jahrhundert Zeitreisen zur friedlichen Erforschung der Geschichte genutzt werden. Daniels weist Archer auch darauf hin, dass einige Gruppierungen sich nicht an das Temporale Abkommen halten und versuchen, die Geschichte zu manipulieren. (ENT: Kalter Krieg)

(mehr...)

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)


Auf dieser Seite sind die besten Artikel von Memory Alpha aufgelistet, von denen wir meinen, dass sie ausführlich und umfassend geschrieben wurden. Wenn du einen Artikel vorschlagen möchtest, kannst du das auf der Kandidatenseite tun. Diese herausragenden Artikel werden regelmäßig auf der Hauptseite ausgestellt um die Arbeit der Memory Alpha Gemeinschaft zu würdigen.

Siehe Kategorie:Exzellenter Artikel, Memory Alpha:Artikel der Woche

Episoden und Kinofilme

Charaktere

Computerspiele

Freizeit und Genuss

Geschichte

Großmächte

Institutionen

Nachschlagewerke

Planet

Ort

Produktion

Raumschiffe

Schiffsklassen

Stationen & Werften

Spezies

Wissenschaft und Technik

Roman