Luftröhre

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Die Luftröhre ist die Verbindung zwischen Mund beziehungsweise Nase und der Lunge.

Zum Ende des Kampfes gegen einen Klingonen wird Captain Laporin getötet. Dabei reißt der Klingone dem Benzeniten die Luftröhre vom Kopf. (DS9: Die Apokalypse droht)

Im englischen Original ist von breathing tube die Rede, was im Zusammenhang mit Benzeniten Atemgerät bedeutet.

2371 beschreibt Neelix Chakotay und Joseph Carey die Auswirkungen eines Genusses der giftigen Kaylo, wie ein zusammenziehen der Luftröhre. (VOY: Der Verrat)

Externe Links[Bearbeiten]