Arterie

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Eine Arterie ist ein Blutgefäß, das vom Herzen weg führt. Eine spezielle Arterie ist die Basilararterie.

Als Vedek Bareil 2371 einen Unfall hat, kommt es zu einem Riss einer Arterie. Dieser ist jedoch zu groß, um ihn abzudecken. (DS9: Der Funke des Lebens)

2372 vergleicht B'Elanna Torres den Schaden an der Automatischen Einheit 3947 mit einer blutenden Arterie, für die man keine Aderpresse hat. (VOY: Prototyp)

Das Hologramm Leonardo da Vinci bewundert die Architektur auf Taus Planeten, weil die Industrieanlagen wie die Venen und Arterien eines großen Tieres konstruiert sind. Seiner Meinung nach müsse man genau so bauen, orientiert an der Natur. (VOY: Apropos Fliegen)

2374 diagnostiziert der Doktor bei einem Crewmitglied der USS Voyager einen Arterienabriss und einen Lungendurchschuss, die dieser bei den Holodeckkämpfen der Hirogen erlitten hat. (VOY: Das Tötungsspiel, Teil II)

2377 verabreichen die Dinaali Patienten, die vermeintlich einen hohen gesellschaftlichen Nutzen haben, Cytoglobin gegen arterielle Alterung. (VOY: Kritische Versorgung)

Externe Links[Bearbeiten]