Lippe

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Als Lippe bezeichnet man die Ränder der Öffnung des Mundes.

2152 will der übermüdete Jonathan Archer T'Pol bitten, ihm ihre Liste zu schicken, sagt jedoch Lippen, ehe er sich korrigiert. Dr. Phlox sieht das als Anzeichen für eine sexuelle Anziehung zwischen Archer und T'Pol wegen dessen Abstinenz vom Intimverkehr mit Frauen. (ENT: Eine Nacht Krankens­tation)

Als Chief O'Brien Rom um Hilfe bei einer geheimen Arbeit bittet, fordert er von dem Ferengi Verschwiegenheit. Dieser entgegnet, dass sich der Chief auf ihn verlassen kann und seine Lippen versiegelt sind. (DS9: Die Erpressung)

2372 meint auf dem Holodeck das Hologramm Lord Burleigh zu Kathryn Janeway, dass er sich an ihre Berührungen, ihre Lippen und ihr Parfum erinnern könne. (VOY: Rätselhafte Visionen)

Externe Links[Bearbeiten]