Willkommen bei Memory Alpha Nova

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche


Memory Alpha Nova ist ein freies und gemeinschaftliches Projekt zur Erstellung einer umfangreichen Enzyklopädie rund um Star Trek. Jeder kann nach dem WikiWiki-Konzept mitarbeiten. 18.701 deutschsprachige Artikel seit dem 14. Mai 2004 zeigen, dass es funktioniert. Als gemeinnütziges Projekt ist die Memory Alpha Nova auf Spenden zur Bereitstellung unserer Server und Domain angewiesen.


Wenn du hier neu bist, lies dir zuerst einmal die Hilfeseiten durch. Es hat außerdem einige Vorteile, wenn du dich registrierst. Im Zehn Vorne werden allgemeine Themen diskutiert. In der Sandbox kannst du üben. Mehr Informationen über dieses Projekt und wie es sich von der werbefinanzierten Wikia/FANDOM-Version unterscheidet können hier gefunden werden.


Was ist Star Trek?

Star Trek

Star Trek bezeichnet sowohl die verschiedenen Serien, als auch das gesamte damit verbundene Merchandising-Universum, welches derzeit Paramount Pictures (Filme) und den CBS Television Studios (Serien) gehört. Die erste Produktionsfirma war Desilu, welche die von Gene Roddenberry erschaffene Serie produzierte.

Die Originalserie wurde nicht von Anfang an vom Sender NBC eingekauft, das Studio lehnte 1964 den ersten Pilotfilm "The Cage" (Der Käfig) ab, gab jedoch einen zweiten Piloten in Auftrag, der später akzeptiert wurde.

Der Begriff Star Trek fällt in allen Serien, Spinoffs und Filmen nur ein einziges mal: Zefram Cochrane benutzt ihn in Star Trek: Der erste Kontakt.

(» weiterlesen)

Schon gewusst, dass…

...die Idee von Datas positronischen Gehirn von SciFi-Autor Isaac Asimov inspiriert wurde? Er war ein enger Freund und Berater Gene Roddenberrys.

...mit dem Eintrag „Trekkie“ die Fans von Star Trek die einzige Fangruppe mit einem Eintrag im renommierten 26-bändigen Oxford English Dictionary ist?


(mehr…)

Memory Alpha aktuell

William Thomas RikerEine sonderbare KombinationMemory Alpha:Stil-Handbuch


13. November 2019
Heute wäre Hal Lynch 92 Jahre alt geworden.
Heute feiert Tracy Scoggins ihren 66. Geburtstag.
Heute feiert Whoopi Goldberg ihren 64. Geburtstag.
22. September 2019
Am 21. September 2019 verstarb Aron Eisenberg, welcher als Nog in Star Trek: Deep Space Nine bekannt war.
20. Mai 2019
Das Logo für die kommende Star Trek-Serie um Captain Jean-Luc Picard wird in einem kurzen Teaser vorgestellt. Zudem wird bekannt gegeben, dass die Serie von Amazon mitproduziert wird.
23. April 2019
Von nun an firmieren wir im Internet unter memory-alpha.wiki und können unter diesen Namen gefunden und angesteuert werden.
8. Januar 2019
Die Memory Alpha Nova eröffnet endlich offiziell ihre Tore. Sie ist noch lange nicht fertig, also seid fleißig und helft sie zu verbessern. Viel Spaß!

(mehr…)

Artikel der Woche

Damar ruft zum cardassianischen Widerstand auf
Die Cardassianische Rebellion ist die Auflehnung der Cardassianer gegen ihre Verbündeten vom Dominion im letzten Jahr des Dominion-Kriegs nach dem Beitritt der Breen-Konföderation. Den letzten Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt, ist, dass das Dominion 500.000 Cardassianer des Elften Ordens in der Schlacht um Septimus III von den Klingonen abschlachten lässt.

Gemeinsam mit Gul Rusot plant Legat Damar einen ersten Angriff auf das Dominion und zerstören die Kloneinrichtung auf Rondac III und ruft danach zur Befreiung Cardassias auf. Dies wird von der Föderation mit Erleichterung aufgenommen und man beschließt, die Rebellion zu unterstützen. Man entsendet Colonel Kira gemeinsam mit Odo und Garak, der über seine Verbindungen auf Cardassia Prime Kontakt zu Damar aufnimmt, als Verstärkung zu den Rebellen.

Beim finalen Angriff wird Damar getötet. Er stirbt, doch die Rebellen kämpfen weiter. Damars Befehl lautet, sich durch nichts aufhalten zu lassen und so erreichen schließlich Kira, Garak und Ekoor das Hauptquartier des Dominion. Sie fordern die Gründerin auf, den Krieg zu beenden, doch diese weigert sich. Bei der Erstürmung stirbt auch der letzte Klon Weyouns. Schließlich kann Odo die Gründerin zur Aufgabe überreden.

(aus Exzellente Artikel · Artikel der Woche)

Zitat der Woche

Quark: „Sie kennen Morn ja: Er hält einfach nicht seine Klappe.“

Diese Woche im TV

Was? Wann? Wo?
Montag
ENT: Die Schockwelle, Teil I Montag, 16:20 Uhr Tele 5
Dienstag
ENT: Die Schockwelle, Teil II Dienstag, 16:20 Uhr Tele 5
Mittwoch
ENT: Carbon Creek Mittwoch, 16:25 Uhr Tele 5
Donnerstag
ENT: Das Minenfeld Donnerstag, 16:20 Uhr Tele 5
Freitag
ENT: Todesstation Freitag, 16:20 Uhr Tele 5

Achtung: Anfangszeiten können kurzfristig geändert werden. (mehr…)

Ereignisse des Tages

1953
Tracy Scoggins (Gilora Rejal in DS9: Trekors Prophe­zeiung) kommt in Dickinson, Texas zur Welt
1956
Whoopi Goldberg (Guinan in Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert) wird in New York geboren
1989
US-Erstausstrahlung von TNG: Der Barzanhandel
1992
deutsche Erstausstrahlung von TNG: Die Sünden des Vaters
1996
US-Erstausstrahlung von VOY: Vor dem Ende der Zukunft, Teil II
1999
deutsche Erstausstrahlung von DS9: Die verlorene Tochter
2002
US-Erstausstrahlung von ENT: Der Kommuni­kator
2003
Kellie Waymire (Elizabeth Cutler in Star Trek: Enterprise) stirbt in Los Angeles
2004
deutsche Erstausstrahlung von ENT: Re­generation
2017
deutsche Erstausstrahlung von DSC: Algorithmus

» weitere

Verwandte Wikis

Memory Beta

Memory Gamma

ST:EU

MAlf

Klingonisch-Wiki

Star Trek-Wiki für lizenzierte Produkte
(deutschsprachig)

Star Trek-Wiki für Fan-Fiction
(englischsprachig)

Star Trek-Fan-Fiction Informationen
(englischsprachig)

MAlf, die Star Trek- und Memory Alpha-Parodie
(englischsprachig)

Das Klingonisch-Wiki
(deutschsprachig)