T'Ana

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
T'Ana

Commander T'Ana ist der leitende medizinische Offizier auf der USS Cerritos.

Sie ist eine Caitianerin mit beißendem Humor.

Karriere[Bearbeiten]

2380 leitet sie die Krankenstation der Cerritos und entdeckt ein aggressiv machendes, die Leute in Zombies verwandelndes Virus. Sie und ihr Stab versuchen sowohl den Opfern der "Zombies" wie auch den verwandelten Crewmen zu helfen, was nicht effektiv ist. Später befindet sie sich mit den anderen Führungsoffizieren im Transporterraum, als sich gerade das Außenteam mit Brad Boimler hochbeamt. T'Ana bemerkt den violetten Schleim, der Boimler bedeckt, und nimmt eine Probe davon. Aufgeregt stellt sie fest, dass der Schleim die Lösung für ihr Problem ist und weist Shaxs an, Boimler auf die Krankenstation zu bringen, wo sie die Kernkomponenten des Schleimes analysiert und als Aerosol auf dem ganzen Schiff verteilt. Captain Carol Freeman beglückwünscht sie danach für ihre Entdeckung, doch T'Ana meint nur, dass sie deswegen einen langweiligen, langatmigen medizinischen Bericht schreiben darf. (LDS: Der Zweite Kontakt)

T'Ana wurde im Original von Gillian Vigman und in der deutschen Synchronisation von Judith Steinhäuser gesprochen.