Michelle Yeoh

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Michelle Yeoh als Philippa Georgiou

Michelle Yeoh (* 06. August 1962 in Ipoh, Perak, Malaysia als Yeoh Chu-Kheng 60 Jahre alt) ist eine chinesisch-malaysische Schauspielerin.

Sie spielte Philippa Georgiou und deren Gegenstück aus dem Spiegeluniversum in Star Trek: Discovery.

Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rollen in dem James Bond-Film Der Morgen stirbt nie (1997, u.a. mit Teri Hatcher, Vincent Schiavelli und Theo Kypri) und den Oscar-prämierten Kampfkunstklassikern Crouching Tiger, Hidden Dragon (2000). Zu ihren neueren Rollen gehören die von Netflix produzierte Fortsetzung Crouching Tiger, Hidden Dragon: Sword of Destiny und der Serie Marco Polo (beide 2016). 2017 war sie als Aleta Ogord in Guardians of the Galaxy Vol 2. (2017, u.a. mit Zoe Saldana, Stephen Blackehart und Gregg Henry. Stunts u.a. Kevin Arnold, John Casino, Alvin Chon, Zack Duhame, Dane Farwell, Thomas Robinson Harper, Jim Palmer, Rex J. Reddick, Larry Rippenkroeger, Steve Upton, Thom Williams und Boni Yanagisawa) zu sehen.


Darstellerin[Bearbeiten]

Auftritte[Bearbeiten]

Philippa Georgiou[Bearbeiten]

Philippa Georgiou (Spiegeluniversum)[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]