Kreuzer

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Ein Kreuzer der Constellation-Klasse

Kreuzer ist eine Raumschiff-Klassifikation von meist größeren, relativ kampfstarken Kriegsschiffen, die in verschiedene weitere Subtypen unterteilt werden kann.

2365 entdeckt ein klingonischer Kreuzer ein Trümmerteil im Orbit von Theta 116 VIII und informiert die Sternenflotte darüber. Die USS Enterprise (NCC-1701-D) fliegt daraufhin zu diesem Planeten und entdeckt eine von Außerirdischen geschaffene Nachbildung des Hotel Royale. (TNG: Hotel Royale)

2372 plant Worf nach der Zerstörung der USS Enterprise, auf einem Kreuzer der Nyberrite-Allianz anzuheuern. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil II)

Bei der Operation Rückkehr gehören Kreuzer-Geschwader der Flotte der Föderation an und gehen am Anfang der Schlacht auf halbe Impulsgeschwindigkeit. (DS9: Sieg oder Niederlage?)

Sinngemäß gilt diese Klassifikation „Kreuzer“ natürlich auch für Schiffe, da sie ursprünglich von der irdischen Marine verwendet wurde. Der Begriff wurde kanonisch jedoch nur für Raumschiffe verwendet und daher bezieht sich dieser Artikel nur auf die entsprechende Raumschiffklassifikation.

Kreuzer-Subtypen[Bearbeiten]

Bekannte Kreuzerklassen[Bearbeiten]

Föderations-Sternenkreuzer[Bearbeiten]

Klingonische Kreuzer[Bearbeiten]

Cardassianische Kreuzer[Bearbeiten]

Weitere Kreuzer[Bearbeiten]

Externer Link[Bearbeiten]