Konvoi

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Multiple Realitäten
Beinhaltet Informationen aus verschiedenen Realitäten.
Die Voyager begegnet einem Konvoi der Trabe

Ein Konvoi ist eine Gruppe von Raumschiffen oder anderen Fahrzeugen, die gemeinsam im Verband eine Reise zurücklegt, in der Regel begleitet durch militärische Schutzkräfte. Ein Konvoiverbindungsoffizier koordiniert dabei die Zusammenarbeit von zivilen und militärischen Schiffen, die oftmals spezielle Eskortschiffe sind. In Kriegszeiten oder in durch Piraterie bedrohten Regionen stellen Konvois den effektivsten Schutz für Fracht- und Transportschiffe vor gegnerischen Angriffen dar.

Viele als Nomaden durch den Weltraum ziehende Völker reisen in Konvois, zum Beispiel die Trabe im Delta-Quadranten. (VOY: Allianzen)

Alternative Zeitlinie
In einer alternativen Zeitlinie, in der die Erde durch die Xindi zerstört wird, fliehen die überlebenden Menschen in mehreren Konvois unter dem Schutz der Reste der irdischen Sternenflotte. Einzig der von der Enterprise (NX-01) geführte Konvoi erreicht sein Ziel, Ceti Alpha V. (ENT: Dämmerung)

Als die Enterprise (NX-01) des Planetensystem von Azati Prime erreicht, entdeckt T'Pol einen Schiffskonvoi, der sich dem System nähert. Man erkennt, dass das Führungsschiff das Schiff von Degra ist. (ENT: Azati Prime)

2267 wird die USS Enterprise (NCC-1701) mit einem gefälschten Notruf eines Konvois von Capella IV weggelockt. Kommandant Montgomery Scott erkennt dies jedoch schließlich und fliegt mit der Enterprise zum Planeten zurück. (TOS: Im Namen des jungen Tiru)

Nach der Besetzung ihrer Heimatwelt Talax durch die Haakonianer verlassen viele Talaxianer die Heimat, einige reisen noch Jahre später in Konvois. Als man 2372 auf der USS Voyager einen für die Kazon arbeitenden Verräter sucht, verlässt Tom Paris zum Schein das Schiff und schließt sich als Pilot einem solchen Konvoi an, von dem er wenig später von den Kazon-Nistrim entführt wird. (VOY: Der Verräter)

Die USS Voyager kontaktiert im gleichen Jahr einen Konvoi der Vidiianer, um nach einem Heilmittel für die nach einem Insektenbiss auf Neue Erde zurückgelassenen Chakotay und Kathryn Janeway zu fragen. Dieser greift dennoch man. Danara Pel beamt ein Heilmittel herüber und anschließend kann die Voyager entkommen. (VOY: Entscheidungen)

Sowohl während des klingonisch-cardassianischen als auch während des Dominion-Krieges setzen alle Seiten Konvois zum Schutz ihrer Nachschublieferungen ein:

Konvois[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]