Aron Eisenberg

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Aron Eisenberg, 1998

Aron Eisenberg (* 06. Januar 1969 in Hollywood, Kalifornien, USA; † 21. September 2019; 50 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte fünf verschiedene Rollen in Star Trek. So war er Nog in mehreren Star Trek: Deep Space Nine-Episoden, sein Gegenstück aus dem Spiegeluniversum in der Episode Der zerbrochene Spiegel, ein Zeitungsjunge in der Episode Jenseits der Sterne, ein holografischer Lounge-Gast in der Episode Das, was du zurückläßt, Teil II und Kar in der Star Trek: Raumschiff Voyager-Episode Der Namenlose.

Auftritte als Nog

In seiner Jugend litt Eisenberg unter einer Wachstumsstörung, die es ihm leicht machte in die Rollen von Kindern und Jugendlichen zu schlüpfen. Er war seit 1996 verheiratet und hatte seit 1997 ein Kind. Im September 2019 wurde er mit sich rapide verschlechterndem Gesundheitszustand ins Krankenhaus eingeliefert, wo er schließlich verstarb.

Filmografie (Auszug)

Darsteller

TV-Serien: Gastauftritte

Filme

Externe Links