Martha Hackett

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Martha Hackett

Martha Hackett (* 21. Februar 1961 in Boston, Massachusetts, USA 61 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war sie Subcommander T'Rul in den Star Trek: Deep Space Nine-Epsioden Die Suche, Teil I und Die Suche, Teil II sowie Seska in mehreren Episoden von Star Trek: Raumschiff Voyager, sowohl als reale Person (bajoranisch/cardassianisch) als auch als Hologramm von ihr in der Epsiode Rebellion Alpha.

Auftritte als Seska[Bearbeiten]

Martha Hackett hatte sich auch für die Rolle der Jadzia Dax in Star Trek: Deep Space Nine beworben, aber Terry Farrell bekam die Rolle.

Außerdem lieh sie noch ihre Stimme für die englische Fassung folgender Computerspiele:

Martha Hackett ist mit Tim Disney verheiratet und hat zwei Kinder.

Von einigen Gastauftritten in Serien ist sie hauptsächlich in Fernsehfilmen und kleineren Kinofilmen zu sehen. Am bekanntesten ist wohl der Kinofilm Ungeküsst (1999), in dem sie „Mrs. Knox“ spielt.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten]

TV-Serien: Gastauftritte[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Synchronsprecher[Bearbeiten]

Star Trek: Armada II (2001 Videospiel, u.a. mit Patrick Stewart, J.G. Hertzler, Alice Krige, Judi M. Durand, Vaughn Armstrong, Iris Bahr, Terrence Beasor, Michael Bell, Earl Boen, Charles S. Chun, John Cragen, Jonathan Del Arco, Max Grodenchik, Nicholas Guest, Sherman Howard, Tony Jay, Lisa LoCicero, Michael Reisz, Joel Swetow und Patti Yasutake)

Externe Links[Bearbeiten]