Krankenhaus

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche

Krankenhäuser, auch Kliniken genannt, sind medizinische Behandlungsstätten. In der Regel sind sie für die Aufnahme einer Vielzahl von Patienten geeignet. In Notfällen können diese mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden. (VOY: Das Hochsicherheitsgefängnis)

Doktor McCoy würde sich während einer Zeitreise ins Jahr 1930 gerne eines der damaligen Krankenhäuser ansehen. Beim Gedanken an die schrecklichen Behandlungsmethoden dort verzweifelt er jedoch. (TOS: Griff in die Geschichte)

2152 fragt Travis Mayweather T'Pol ob sie schon einmal in einem Krankenhaus voller Aliens war. Sie bejaht diese Frage und sagt, dass dies in San Francisco der Fall war. (ENT: Zwei Tage auf Risa)

In der Simulation von Kaymans Erinnerungen, erlebt Jean-Luc Picard wie er ein Fieber hat und Batai meint zu ihm, dass Eline ihn doch besser ins Krankenhaus gebracht hätte. (TNG: Das zweite Leben)

2372 versucht der Clown Harry Kim Angst zu machen, indem er ihm vorgaukelt er sei wieder in dem Krankenhaus, in das ihn seine Eltern mitnahmen, als er neun Jahre alt war. Dort wurden die Opfer einer Strahlenkatastrophe behandelt, was Kim große Angst einjagte. (VOY: Das Ultimatum)

Bekannte Krankenhäuser[Bearbeiten]

siehe auch[Bearbeiten]