Vitamin

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Ein Vitamin ist eine organische Verbindung, die ein Organismus für lebenswichtige Funktionen benötigt, welche jedoch nicht vom Stoffwechsel in ausreichenden Mengen synthetisiert werden kann.

2371 meint Neelix zu Chakotay und Joseph Carey, dass Leola-Wurzeln die beste Quelle für Vitamine und Mineralstoffe ist. (VOY: Der Verrat)

Als Kes das Elogium durchlebt und dabei große Mengen Nahrung zu sich nimmt, isst sie dabei auch stickstoffhaltige Erde. Nachdem Neelix sie deswegen auf die Krankenstation gebracht hat, meint der Doktor, dass Humanoide oftmals Heißhunger auf die Vitamine und Mineralien bekommen, die ihrem Körper fehlen. (VOY: Elogium)

2378 empfiehlt der Doktor Neelix bei dem von diesem organisierten Tag des Ersten Kontakts auch eine Vitaminergänzung zu servieren, da die Käsepirogg, die Neelix anbietet, kaum einen Nährwert haben. (VOY: Eine Heimstätte)

Externe Links