Feld

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Klaangs Schiff nach dem Absturz in einem Maisfeld.

Ein Feld ist das Land der Farm, das vom Farmer bewirtschaftet wird. Auf ihm werden die Pflanzen angebaut, die später geerntet werden sollen.

Auf der Erde gehört dem menschlichen Farmer ein Moore ein Maisfeld. In dieses Feld stürzt 2151 der Klingone Klaang mit seinem Schiff ab. Klaang flüchtet durch das Feld vor zwei Suliban, die er später dann töten kann. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

2151 meint Ethan Novakovich nach der Entdeckung von Archer IV, dass er keine Städte oder Felder sieht und vermutet daher, dass der Planet unbewohnt ist. (ENT: Geister­geschichten)

Im gleichen Jahr wundert sich Phlox, woher die Menk das Essen haben, da er weder Felder noch Vieh gesehen hat. (ENT: Lieber Doktor)

2374 muss Anjohl Tennan, der in Wirklichkeit Gul Dukat ist, angeblich alle seine Felder abbrennen, da die Pflanzen darauf von der Rogath-Fäule befallen sind. Er nennt dies als den Grund, weshalb er Kai Winn bittet, für die nächste Saison für ihn zu beten. (DS9: Bis daß der Tod uns scheide)

2376 behaupten die Eltern von Icheb, dass ihr Sohn assimiliert wurde, als er die Düngephalanx am unteren Feld besichtigen wollte. (VOY: Icheb)

Externe Links