Rebecca Romijn

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Rebecca Romijn als Una

Rebecca Romijn (* 06. November 1972 in Berkeley, Kalifornien, USA als Rebecca Alie Romijn 50 Jahre alt) ist eine US-amerikanische Sängerin, Produzentin und Schauspielerin.

Sie spielte Una in den Star Trek: Discovery-Episoden Der Charonspfennig, Süße Trauer, Teil I und Süße Trauer, Teil II sowie den ST-Episoden Q&A und Ask Not. 2020 wurde bekannt gegeben, dass sie die Rolle der Una in der neuen Serie Star Trek: Strange New Worlds wieder aufnehmen wird.

Romijn ist mit Jerry O'Connell verheiratet.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[Bearbeiten]

TV-Serien: Gastauftritte[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]