Michael Tietz

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Michael Tietz als Neelix

Michael Tietz (* 07. Februar 1944 in Gleiwitz, heute: Gliwice, Polen 78 Jahre alt) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

In Star Trek sprach er:

Weitere seiner Synchron-/Sprechrollen:

  • Dwight Schultz in Diagnose: Mord (1995/1997, als Dr. Henry Wexler in Ep. 2x20 „Jagd nach Vierlingen“ und als Dr. Gavin Reed in 4x19 „Mord unter Hypnose?“) und als Der Bewahrer in Stargate Kommando SG-1 (1998, Ep. 2x04 „Virtueller Albtraum“)
  • Tzi Ma als Inspektor Chang in JAG - Im Auftrag der Ehre (1995, Ep. 1x20 „Der Gefangene“)
  • Jim Jansen als Joe Bivins in Matlok (1992, Ep. „Der Mord, der nie geschah“) und als Pilot in Der Dummschwätzer (1997)
  • Michael Monks als George Vogelman in Practice - Die Anwälte (1997-1999, 11 Episoden)
  • Will Ferrell als Jacobim Mugatu in Zoolander (2001)
  • Jason Alexander als Earl in Friends (2001, Ep. 7x13 „Rosita muss sterben“)
  • Ronald Guttman als Joseph Tyler in Deep Running - Flucht zu zweit (1997) und als Dr. Zimmerman in Heroes (2009, Ep. 3x03 „Einer von uns, einer von ihnen“)
  • Rob Brownstein als Dr. Rosenbaum in JAG - Im Auftrag der Ehre (2005, 3 Episoden)
  • John Billingsley als Richter Brent Gordon in Unbelievable (2019, Ep. 1x08)
  • Wallace Shawn als Dr. John Sturgis (2. Stimme) in Young Sheldon (2017-2018, 25 Episoden)

Externe Links[Bearbeiten]