Erkundungsschiff

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
Achtung!
Diese Seite ist aufgeführt bei Seiten, die Aufmerksamkeit brauchen. Es fehlen vor allem Quellenangaben über die beschriebenen Fakten oder das Bild. Du kannst auch Hinweise auf der Diskussionsseite des Artikels hinterlassen.

Erkundungsschiff (auch Vermessungsschiff genannt) ist eine Raumschiff-Klassifikation für Raumschiffe, welche Aufklärungs- und Erkundungsaufgaben wahrnehmen. Ihre Aufgabengebiet überschneiden sich mit denen der Scout- und Forschungsschiffe.

2151 trifft die Enterprise (NX-01) in der Nähe eines Wandernebels auf ein vulkanisches Vermessungsschiff, dass auf Warp geht, sobald sie sich nähern. (ENT: Das Eis bricht)

2267 lässt Captain Kirk eine Nachricht an das Sternenflottenkommando absetzen, damit sie ein Vermessungsschiff nach Argus X schickt, um die dort entdeckten Tritaniumvorkommen zu erkunden. (TOS: Tödliche Wolken)

Sinngemäß gilt diese Klassifikation „Erkundungsschiff“ natürlich auch für Schiffe, da sie ursprünglich von der irdischen Marine verwendet wurde. Der Begriff wurde kanonisch jedoch nur für Raumschiffe verwendet und daher bezieht sich dieser Artikel nur auf die entsprechende Raumschiffklassifikation.

Bekannte Erkundungsschiffe[Bearbeiten]