Scott McGinnis

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Scott McGinnis als der kleine Abenteurer

Scott McGinnis (* 19. November 1958 in Glendale, Kalifonien 64 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Schauspieler.

Er spielte den kleinen Abenteurer in Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock.

Neben Star Trek hatte McGinnis Rollen in Filmen wie Wacko… da wackelt die Bude (1982, u.a. mit Anthony James, Victor Brandt, Charles Napier und Karole Selmon), Crazy Love – Liebe schwarz auf weiß (1985, mit Cliff DeYoung, Leigh Taylor-Young, Geoffrey Blake und Ron Burke, Stand-In June Jordan) und Man(n) hat's nicht leicht (1988, u.a. mit Sally Kellerman und Danitza Kingsley).

Außerdem hatte er Gastauftritte in TV-Serien wie Lou Grant (1981, u.a. mit Fred Williamson, Michael Fairman, John Crawford und Jim Boeke) und Mord ist ihr Hobby (1991, u.a. mit Rosemary Forsyth, Eugene Roche und William Windom).

Externe Links[Bearbeiten]