Chip Mayer

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Dieser Artikel ent­hält lei­der noch keine oder nur sehr we­ni­ge Bilder. Zögere nicht, Memory Alpha Nova zu helfen und ergänze diese Bilder.
Beachte dabei unbedingt die Hilfe zum Hochladen und Verwenden von Bildern!

Chip Mayer (* 21. Februar 1954 in Manhattan, New York City, New York, USA als George Charles Mayer III; † 23. Juli 2011 in Sherman Oaks, Los Angeles, Kalifornien, USA; 57 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte das Ryan-Hologramm in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode Badda-Bing, Badda-Bang.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten]

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen[Bearbeiten]

  • California Clan (1987-1989, als T.J. Daniels, u.a. mit Carole Shelyne)

TV-Serien: Gastauftritte[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]