Ray Wise: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
 
Zeile 37: Zeile 37:
 
* ''Charmed - Zauberhafte Hexen'' (2002, u.a. mit [[Angelo Tiffe]])
 
* ''Charmed - Zauberhafte Hexen'' (2002, u.a. mit [[Angelo Tiffe]])
 
* ''J.A.G. – Im Auftrag der Ehre'' (2004, u.a. mit [[Scott Lawrence]], [[Zoe McLellan]], [[William Sadler]], [[Dean Stockwell]], [[Christopher Neiman]], [[Richard McGonagle]], [[Dendrie Taylor]] und [[Wendy Schenker]])
 
* ''J.A.G. – Im Auftrag der Ehre'' (2004, u.a. mit [[Scott Lawrence]], [[Zoe McLellan]], [[William Sadler]], [[Dean Stockwell]], [[Christopher Neiman]], [[Richard McGonagle]], [[Dendrie Taylor]] und [[Wendy Schenker]])
* ''24 – Twenty Four'' (2006, u.a. mit [[Gregory Itzin]], [[Roger Cross]], [[Jude Ciccolella]], [[Peter Weller]], [[Glenn Morshower]] und [[Clayton Landey]])
+
* ''24 – Twenty Four'' (2006, u.a. mit [[Gregory Itzin]], [[Roger Cross]], [[Jude Ciccolella]], [[Peter Weller]], [[Dan Warner]], [[Glenn Morshower]] und [[Clayton Landey]])
 
* ''[[Parodien und Anspielungen auf Star Trek (Fernsehen)#CSI: Den Tätern auf der Spur|CSI – Den Tätern auf der Spur]]'' (2006, u.a. mit [[Wallace Langham]], [[Liz Vassey]], [[Daniel Roebuck]], [[Conor O'Farrell]] und [[Dave Power]])
 
* ''[[Parodien und Anspielungen auf Star Trek (Fernsehen)#CSI: Den Tätern auf der Spur|CSI – Den Tätern auf der Spur]]'' (2006, u.a. mit [[Wallace Langham]], [[Liz Vassey]], [[Daniel Roebuck]], [[Conor O'Farrell]] und [[Dave Power]])
 
* ''The Closer'' (2006, u.a. mit [[Gina Ravarra]], [[Richard Cox]], [[James Avery]], [[Raymond Cruz]], [[Raphael Sbarge]] und [[Concetta Tomei]])
 
* ''The Closer'' (2006, u.a. mit [[Gina Ravarra]], [[Richard Cox]], [[James Avery]], [[Raymond Cruz]], [[Raphael Sbarge]] und [[Concetta Tomei]])

Aktuelle Version vom 10. November 2019, 23:11 Uhr

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Ray Wise (* 20. August 1947 in Akron, Ohio, USA als Raymond Herbert Wise 72 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte zwei verschiedene Rollen in Star Trek. So war er Liko in der Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert-Episode Der Gott der Mintakaner und Arturis in der Star Trek: Raumschiff Voyager-Episode In Furcht und Hoffnung.

Darüber hinaus hatte Wise unter anderem Auftritte in Serien wie Das Geheimnis von Twin Peaks (1990-1991), Charmed – Zauberhafte Hexen (2002), The West Wing – Im Zentrum der Macht (2005) und 24 – Twenty Four (2006). Von 2007 bis 2009 war er als Teufel in der Serie Reaper – Ein teuflischer Job zu sehen.

Des Weiteren hatte er Rollen in Filmen wie RoboCop (1987), Highway Heat / The Chase - Die Wahnsinnsjagd (1994) und Good Night, and Good Luck (2005).

Filmografie (Auszug)

Darsteller

TV-Serien: Haupt- und wiederkehrende Nebenrollen

TV-Serien: Gastauftritte

TV-Filme

Filme

Externe Links