Wette: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
[[Guinan]] und Jean-Luc Picard haben eine Wette abgeschlossen, dass es diese schafft [[Worf]] zum [[Lachen]] zu bringen, bevor Worf zum [[Lieutenant Commander]] [[Beförderung|befördert]] wird. Doch Worf glaubt, dass Guinan diese Wette verlieren wird. ({{TNG|Der Kampf um das klingonische Reich, Teil I}})
 
[[Guinan]] und Jean-Luc Picard haben eine Wette abgeschlossen, dass es diese schafft [[Worf]] zum [[Lachen]] zu bringen, bevor Worf zum [[Lieutenant Commander]] [[Beförderung|befördert]] wird. Doch Worf glaubt, dass Guinan diese Wette verlieren wird. ({{TNG|Der Kampf um das klingonische Reich, Teil I}})
 +
 +
[[2373]] verliert [[B'Elanna Torres]] eine Wette gegen [[Thomas Eugene Paris]] und macht daraufhin mit ihm ein [[Bat'leth]]-Training auf dem [[Holodeck]]. ({{VOY|Translokalisation}})
  
 
[[2375]] wird eine Wette veranstaltet, als [[Ezri Dax]] und Worfverschollen sind, bei der ein Tipp abgegeben wird, wann sie zurückkehren. [[Morn]] gewinnt laut [[Doktor]] [[Julian Bashir]] und [[Chief]] [[Miles O'Brien]] die Wette und liegt nur um zwei Stunden daneben. ({{DS9|Im Angesicht des Bösen}})
 
[[2375]] wird eine Wette veranstaltet, als [[Ezri Dax]] und Worfverschollen sind, bei der ein Tipp abgegeben wird, wann sie zurückkehren. [[Morn]] gewinnt laut [[Doktor]] [[Julian Bashir]] und [[Chief]] [[Miles O'Brien]] die Wette und liegt nur um zwei Stunden daneben. ({{DS9|Im Angesicht des Bösen}})

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 22:11 Uhr

Eine Wette ist eine Art Vertrag, bei der mehrere Personeneinen Einsatz, wie zum Beispiel Geld oder Latinum, auf ein bestimmtes Ereignissetzen. Der Einsatz wird unter den Gewinnern aufgeteilt.

Als Jean-Luc Picard zum ersten Mal den Holoroman Dixon Hill, Privatdetektiv spielt und dabei seine Sternenflottenuniform anhat, erklärt er der verwunderten Jessica Bradley, dass er eine Wette verloren habe. (TNG: Der große Abschied)

2364 wettet Worf auf einen Sieg von Tasha Yar beim Wettbewerb in asiatischen Kampfsporttechniken. (TNG: Die schwarze Seele)

Guinan und Jean-Luc Picard haben eine Wette abgeschlossen, dass es diese schafft Worf zum Lachen zu bringen, bevor Worf zum Lieutenant Commander befördert wird. Doch Worf glaubt, dass Guinan diese Wette verlieren wird. (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich, Teil I)

2373 verliert B'Elanna Torres eine Wette gegen Thomas Eugene Paris und macht daraufhin mit ihm ein Bat'leth-Training auf dem Holodeck. (VOY: Trans­lokali­sation)

2375 wird eine Wette veranstaltet, als Ezri Dax und Worfverschollen sind, bei der ein Tipp abgegeben wird, wann sie zurückkehren. Morn gewinnt laut Doktor Julian Bashir und Chief Miles O'Brien die Wette und liegt nur um zwei Stunden daneben. (DS9: Im Angesicht des Bösen)

Im gleichen Jahr veranstaltet Quark nach dem Tod von Kai Winn Adami eine Wette bezüglich der Wahl des neuen Kai. Er denkt, dass Vedek Ungtae eine sichere Geldanlage ist. Doch Colonel Kira Nerys untersagt jegliche Wetten auf der Station und droht Quark mit 15 Tagen Arrest, sollte irgendjemand auf der Station eine Wette abgeben. (DS9: Das, was du zurückläßt, Teil II)

Externe Links