Tapferkeit: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
K
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
[[2154]] sagt [[~/Person/ENT/4x11/1|ein Organier]], der den Körper von [[T'Pol]] übernommen hat, zu [[~/Person/ENT/4x11/2|seinem Kollegen]] in [[Phlox]]' Körper, dass die Tapferkeit der [[Mensch]]en bei ihrer Untersuchung nicht interessant sei, sondern ihre [[Intelligenz]]. ({{ENT|Beobachtungseffekt}})
 
[[2154]] sagt [[~/Person/ENT/4x11/1|ein Organier]], der den Körper von [[T'Pol]] übernommen hat, zu [[~/Person/ENT/4x11/2|seinem Kollegen]] in [[Phlox]]' Körper, dass die Tapferkeit der [[Mensch]]en bei ihrer Untersuchung nicht interessant sei, sondern ihre [[Intelligenz]]. ({{ENT|Beobachtungseffekt}})
  
[[2254]] wird [[Captain]] [[Christofer Pike]] von den [[Talosianer]]n gefangen genommen und in einer [[Menagerie]] beobachtet. Ein Talosianer meint, dass Pike sich zur Demonstration seiner Tapferkeit und Stärke gegen die Begrenzung werfen wird, was Pike dann auch erfolglos tut. ({{TOS|Der Käfig}})
+
[[2254]] wird [[Captain]] [[Christopher Pike]] von den [[Talosianer]]n gefangen genommen und in einer [[Menagerie]] beobachtet. Ein Talosianer meint, dass Pike sich zur Demonstration seiner Tapferkeit und Stärke gegen die Begrenzung werfen wird, was Pike dann auch erfolglos tut. ({{TOS|Der Käfig}})
  
 
{{Neue Zeitlinie|[[2258]] wird [[James Tiberius Kirk (Neue Zeitlinie)|James T. Kirk]] entgegen des Protokolls, allerdings im Einklang mit den Sternenflottenprotokollen für besondere Tapferkeit und Bemühungen um das Wohl der Föderation direkt zum [[Captain]] befördert. ({{film|11}})}}
 
{{Neue Zeitlinie|[[2258]] wird [[James Tiberius Kirk (Neue Zeitlinie)|James T. Kirk]] entgegen des Protokolls, allerdings im Einklang mit den Sternenflottenprotokollen für besondere Tapferkeit und Bemühungen um das Wohl der Föderation direkt zum [[Captain]] befördert. ({{film|11}})}}

Aktuelle Version vom 26. Juli 2021, 12:51 Uhr

Multiple Realitäten
Beinhaltet Informationen aus verschiedenen Realitäten.

Tapferkeit ist die Fähigkeit, in einer schwierigen, mit Nachteilen verbundenen Situation trotz Rückschlägen durchzuhalten.

2154 sagt ein Organier, der den Körper von T'Pol übernommen hat, zu seinem Kollegen in Phlox' Körper, dass die Tapferkeit der Menschen bei ihrer Untersuchung nicht interessant sei, sondern ihre Intelligenz. (ENT: Beobach­tungs­effekt)

2254 wird Captain Christopher Pike von den Talosianern gefangen genommen und in einer Menagerie beobachtet. Ein Talosianer meint, dass Pike sich zur Demonstration seiner Tapferkeit und Stärke gegen die Begrenzung werfen wird, was Pike dann auch erfolglos tut. (TOS: Der Käfig)

Neue Zeitlinie
2258 wird James T. Kirk entgegen des Protokolls, allerdings im Einklang mit den Sternenflottenprotokollen für besondere Tapferkeit und Bemühungen um das Wohl der Föderation direkt zum Captain befördert. (Star Trek)

Bis 2267 erhält James T. Kirk eine Ehrenvolle Erwähnung für auffallende Tapferkeit. (TOS: Kirk unter Anklage)

Im gleichen Jahr lobt Khan Noonien Singh die Tapferkeit von Leonard McCoy, weil dieser unbeeindruckt sagt, dass Khan dem Doktor die Gurgel zudrücke, als er ihn bedroht und wissen will, wo er ist. (TOS: Der schlafende Tiger)

2268 meint der Klingone Krell, dass derjenige Angehörige von Apellas Stamm die gefangen genommene Frau bekommen solle, der die meisten Bergbewohner umgebracht habe. Daraus sollten dessen Männer lernen, dass sich "Tapferkeit" lohne. (TOS: Der erste Krieg)

2285 bezeugt der Oberbefehlshaber der Sternenflotte der Crew der USS Enterprise (NCC-1701) seinen Respekt für ihre Tapferkeit. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart)

Im 24. Jahrhundert verleiht die Sternenflotte ihren Angehörigen den Großen Orbitalorden für außergewöhnliche Tapferkeit. (TNG: Wem gehört Data?)

2363 sieht Captain Jean-Luc Picard, wie Natasha Yar durch ein carnelianisches Minenfeld kriecht. Von ihrer Tapferkeit ist er so beeindruckt, dass er sie bei seinem neuen Kommando auf der USS Enterprise (NCC-1701-D) dabeihaben will. (TNG: Die Rettungs­operation)

2365 sagt Riva beim ersten Gespräch über Subraumkommunikation mit den Anführern auf Solais V, dass ihre Tapferkeit im Kampf bekannt sei. Nun müssten sie diese allerdings auf anderem Gebiet ebenfalls beweisen und lädt sie zu Verhandlungen ein. (TNG: Der stumme Vermittler)

Im gleichen Jahr lobt Deanna Troi die Tapferkeit von Will Riker, angesichts der Tatsache, dass sein Nervensystem von einem Mikroorganismus befallen ist. (TNG: Kraft der Träume)

2366 lässt sich Kahlest durch die Tapferkeit von Captain Jean-Luc Picard zu einem Auftritt vor dem Hohen Rat bewegen, um die Unschuld von Mogh bei der Zerstörung des Außenpostens Khitomer zu bezeugen. (TNG: Die Sünden des Vaters)

Captain Benjamin Maxwell wird für seinen Mut und seine Tapferkeit zweimal mit dem höchsten Orden der Sternenflotte ausgezeichnet. (TNG: Der Rachefeldzug)

2368 lobt Worf die Tapferkeit eines Offiziers, nachdem er dessen Bein wieder eingerenkt hat. (TNG: Katastrophe auf der Enterprise)

2369 hat Commander Keith Rocha zwei Auszeichnungen wegen besonderer Tapferkeit erhalten. (TNG: Aquiel)

2374 wird Captain Benjamin Sisko der Christopher-Pike-Tapferkeitsorden verliehen. Ein Jahr später erhält Captain Solok diese Auszeichnung schon zum zweiten Mal. (DS9: Tränen der Propheten, Wettkampf in der Holosuite)

2376 hat Tuvok 17 Auszeichnungen für Tapferkeit erhalten. (VOY: Rätsel)

Externe Links[Bearbeiten]