La Sirena: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Stub}} Die La Sirena ist ein ausgelistetes Schiff der Sternenflotte, welches sich im Besitz von Cristóbal Rios befindet. Als Pilotenschiff ist e…“)
(kein Unterschied)

Version vom 14. Februar 2020, 22:13 Uhr

Die­ser Ar­ti­kel ist lei­der noch sehr kurz. Du kannst Mem­ory Alp­ha helf­en, die­sen zu kur­zen Art­ikel zu er­weit­ern. Wenn du et­was hin­zu­zu­fügen hast, zögere nicht und über­arbeite ihn: Seite be­arbeit­en

Die La Sirena ist ein ausgelistetes Schiff der Sternenflotte, welches sich im Besitz von Cristóbal Rios befindet. Als Pilotenschiff ist es sehr wendig, aber auch klein.

Technik

Das gesamte Schiff ist mit Holoprojektoren ausgestattet, die es dem Schiffscomputer erlauben verschiedene holographische Iterationen von Rios in Form von z.B. dem MHN, einen NNH oder einem Notfall-Gastfreundschaftshologramm aufzurufen.
Zusätzlich dazu ist das gesamte Steuerinterface des Schiffes holographisch und auf der Brücke gibt es Infohologramme an den Paneelen der Deckenkonstruktion. (PIC: Das Ende ist der Anfang, PIC: Unbedingte Offenheit)