Frühstück: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
[[2364]] erkrankt die [[Liste von Crewmitgliedern der USS Enterprise (NCC-1701-D)|Crew]] der [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|USS ''Enterprise'' (NCC-1701-D)]] an der [[Tsiolkovsky-Infektion]]. [[Wesley Crusher]] übernimmt dadurch das Kommando im Maschinenraum und ordnet an, dass bei jeder Mahlzeit ein zusätzlicher Gang aus [[Obst]] und [[Süßigkeit]]en gereicht wird. Dies gilt auch für das Frühstück. ({{TNG|Gedankengift}})
 
[[2364]] erkrankt die [[Liste von Crewmitgliedern der USS Enterprise (NCC-1701-D)|Crew]] der [[USS Enterprise (NCC-1701-D)|USS ''Enterprise'' (NCC-1701-D)]] an der [[Tsiolkovsky-Infektion]]. [[Wesley Crusher]] übernimmt dadurch das Kommando im Maschinenraum und ordnet an, dass bei jeder Mahlzeit ein zusätzlicher Gang aus [[Obst]] und [[Süßigkeit]]en gereicht wird. Dies gilt auch für das Frühstück. ({{TNG|Gedankengift}})
 +
 +
[[2366]] ist [[Doktor|Dr.]] [[Beverly Crusher]] mit ihrem Gast [[Dalen Quaice]] zum Frühstück verabredet. Als sie ihn jedoch in seinem Quartier abholen will, ist er verschwunden. ({{TNG|Das Experiment}})
  
 
[[2371]] bietet [[Neelix]] [[Captain]] [[Kathryn Janeway]] [[Takarisches Schildkrötenei|takarische Schildkröteneier]] zum Frühstück an, die diese jedoch ablehnt. ({{VOY|Der mysteriöse Nebel}})
 
[[2371]] bietet [[Neelix]] [[Captain]] [[Kathryn Janeway]] [[Takarisches Schildkrötenei|takarische Schildkröteneier]] zum Frühstück an, die diese jedoch ablehnt. ({{VOY|Der mysteriöse Nebel}})

Aktuelle Version vom 30. Juni 2020, 19:30 Uhr

Multiple Realitäten
Beinhaltet Informationen aus verschiedenen Realitäten.
Das Chiefs Special

Frühstück ist der Überbegriff für die Speisen und Getränke, die man am Morgen zu sich nimmt.

2154 meint Malcolm Reed während eines holprigen Shuttleflugs nach Vulkan, dass er das Frühstück besser weggelassen hätte. (ENT: Zeit des Erwachens)

2364 erkrankt die Crew der USS Enterprise (NCC-1701-D) an der Tsiolkovsky-Infektion. Wesley Crusher übernimmt dadurch das Kommando im Maschinenraum und ordnet an, dass bei jeder Mahlzeit ein zusätzlicher Gang aus Obst und Süßigkeiten gereicht wird. Dies gilt auch für das Frühstück. (TNG: Gedankengift)

2366 ist Dr. Beverly Crusher mit ihrem Gast Dalen Quaice zum Frühstück verabredet. Als sie ihn jedoch in seinem Quartier abholen will, ist er verschwunden. (TNG: Das Experiment)

2371 bietet Neelix Captain Kathryn Janeway takarische Schildkröteneier zum Frühstück an, die diese jedoch ablehnt. (VOY: Der mysteriöse Nebel)

Captain Janeway lädt wenig später Chakotay zu einem gemeinsamen Frühstück ein, was dieser jedoch ablehnt. (VOY: Trans­plantationen)

Alternative Zeitlinie
2372 bereitet Libby ein Frühstück für Harry Kim vor, als dieser durch einen Zeitstrom in eine alternative Zeitlinie auf die Erde gekommen ist. (VOY: Der Zeitstrom)

2373 bereitet Neelix ein Frühstück für Tuvok zu. Nachdem Tuvok widerwillig von einem experimentellen Orangensaft probiert hat, widmet sich Neelix einem Rührei aus porakanischen Eiern und berichtet dabei, wie auf Talax Tradition, über die Geschichte der Mahlzeit. Die Eier sind tagelang in einer cryostatischen Kammer sterilisiert und dann halb gekocht worden. Neelix verfeinert das Rührei mit Dill und Rengazo, doch eine Überladung in seiner Thermalphalanx vernichtet die Speise, bevor er sie Tuvok servieren kann. (VOY: Tuvoks Flashback)

Im gleichen Jahr bereitet Neelix ein klingonisches Frühstück zu. Als er B'Elanna Torres darauf anspricht, dass sie das Frühstück verpasst habe, antwortet sie, dass eine Schale voll Gagh nicht gerade ihr Lieblingsfrühstück sei. (VOY: Das Wagnis)

Einige Wochen später bestellt Rom bei seinem Bruder das „Chief's Special“ zum Frühstück, nachdem er in der Nachtschicht im Abfallverwertungssystem gearbeitet hat. Später, als er in die Tagschicht versetzt wird, will er deren Lieblingsfrühstück bestehend aus vor Butter triefenden Pfannkuchen mit Würstchen und Passionsfrucht. (DS9: Die Erpressung)

2374 verzichtet B'Elanna Torres auf ihr Frühstück, da sie nach dem Ausfall des akustischen Inverters ihrer Schalldusche nicht mehr genug Zeit hat. (VOY: Tag der Ehre)

Im gleichen Jahr bestellt Harry Kim bei Neelix zum Frühstück die Reste des Pleekarindenschmortopfs vom Vortag. Neelix und auch Tom Paris sind darüber verwundert, doch Neelix geht in die Küche, um diesen zu holen. (VOY: Ver­werfliche Experi­mente)

Später verschläft Tom Paris ein mit B’Elanna Torres verabredetes Frühstück, weil er einen von der Traumspezies verursachten Alptraum hat. Torres stellt ihn daher zur Rede. (VOY: Wache Momente)

2375 beschwert sich Quark an Bord der IKS Rotarran darüber, dass es Gagh zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot gibt. Doktor Julian Bashir ermahnt ihn anschließend ruhig zu sein. (DS9: Schatten und Symbole)

Im gleichen Jahr fordert Dukat, der sich als Anjohl Tennan ausgibt, den Ranjen Solbor auf, ihm ein Frühstück zu bringen. Kai Winn Adami weist ihren Diener an, dies zu erledigen. (DS9: Im Angesicht des Bösen)

Später fordert Dukat, der sich als Anjohl Tennan ausgibt, den Ranjen Solbor auf, ihm ein Frühstück zu bringen. Kai Winn Adami weist ihren Diener an, dies zu erledigen. (DS9: Im Angesicht des Bösen)

2376 fordert Captain Rudolph Ransom an Bord der USS Equinox vom Doktor, dass er die Codes mit denen der Warpantrieb der Equinox verschlüsselt wurde, aus Seven of Nines Gehirn extrahieren soll. Dieser lehnt die Befolgung dieses Befehls ab und meint, dass Ransom Monate brauchen wird, um herauszufinden, was Seven of Nine gefrühstück hat. (VOY: Equinox, Teil II)

Als Thomas Eugene Paris nicht zum Frühstück erscheint, weil er von den Erinnerungen an das Nakan-Massaker geplagt wird, geht B'Elanna Torres zu ihm und versucht ihn zu trösten. (VOY: Das Mahnmal)

Nachdem die USS Voyager Norcadia Prime erreicht, macht die Crew Landurlaub auf Norcadia Prime. Als B'Elanna Torres und Thomas Eugene Paris Neelix von den Tsunkatse-Kämpfen berichten, erinnert dieser sich daran, dass einige Crewmitglieder beim Frühstück davon sprachen. (VOY: Tsunkatse)

2377 begegnet eine fröhlich gelaunte B'Elanna Torres ihrem Mann Thomas Eugene Paris in einem Gang der USS Voyager. Dieser fragt sie daraufhin, was sie zum Frühstück hatte. (VOY: Abstammung)

Im gleichen Jahr wird ein Hologramm von Reginald Barclay zur USS Voyager geschickt. Dort macht er im Kasino Scherze und imitiert Captain Kathryn Janeway, die sich beschwert, dass er ihr Frühstücks-Rührei aufgegessen habe. (VOY: Eingeschleust)

Als sich Seven of Nine um ein verletztes Ventu-Mädchen kümmert, bietet sie ihm Frühstück an, als es aufwacht. (VOY: Ein natürliches Gesetz)

Siehe auch

Externe Links