Eric Norris: Unterschied zwischen den Versionen

aus Memory Alpha, der freien deutschen Star-Trek-Datenbank
Spring zu: Navigation, suche
 
Zeile 40: Zeile 40:
 
=== TV-Serien: Gastauftritte ===
 
=== TV-Serien: Gastauftritte ===
 
* ''Eleventh Hour - Einsatz in letzter Sekunde'' (2009, u.a. mit [[Steven Lambert]], Stunts u.a. [[Boni Yanagisawa]])
 
* ''Eleventh Hour - Einsatz in letzter Sekunde'' (2009, u.a. mit [[Steven Lambert]], Stunts u.a. [[Boni Yanagisawa]])
 +
* ''The Last Ship'' (2014, u.a. [[Alfre Woodard]], [[John Pyper-Ferguson]], [[Tracy Middendorf]], [[Bill Smitrovich]], [[Titus Welliver]] und [[Bobby C. King]], Stunts u.a. Bobby C. King, Paul Lacovara, [[Dan Mast]], Cole S. McKay, Lin Oeding, Michael Owen und Rex Reddick)
  
 
==Externe Links==
 
==Externe Links==

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 18:51 Uhr

RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Eric Norris als Illyrianer.

Eric Norris (* 20. Mai 1965 in Redondo Beach, Kalifornien, USA als Eric Scott Norris 55 Jahre alt) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Stuntman und Stuntkoordinator.

In der Star Trek: Enterprise-Episode Re­generation spielte er eine Borg-Drohne und in Beschädigungen einen Illyrianer. Außerdem war er Stuntman in Star Trek VI: Das unentdeckte Land, Star Trek: Nemesis und Star Trek Into Darkness.

Eric Norris ist der Sohn von Schauspieler Chuck Norris. Sein Bruder Mike ist ebenfalls Schauspieler und Stuntman. Er ist mit Stephanie Norris verheiratet und hat drei Kinder mit ihr.

1982 kam er durch seinen Vater zum Autorennsport. Norris fährt NASCAR-Rennen und hat sein eigenes Team "Norris Racing" gegründet.

Filmografie (Auszug)

Filme

TV-Serien (Gastauftritte)

  • Walker, Texas Ranger (1993-2001)
  • Prison Break

Stuntman

Filme

TV-Serien: Gastauftritte

Externe Links